Bauen im Bestand - Denkmalpflege & Sanierung

Stil, Architektursprache und die über die Jahre hinweg angesetzte Patina des Gebauten stellen ein Zeugnis der Geschichte dar. Baugeschichtliches Verständnis, Behutsamkeit und Sorgfalt bestimmen daher die Vorgehensweise im Umgang mit alter Bausubstanz. Dies beginnt bei der Bestandsanalyse als Grundlagenermittlung und gilt insbesondere bei der Wahl der Materialien und Bautechniken, bei der Umsetzung zeitgemäßer technischer Standards sowie bei der Beratung von Bauherren und Nutzern in allen Projektphasen.

Wir verfolgen das Ziel, Baudenkmäler egal welcher Zeit an ihrem angestammten Platz in der Architekturgeschichte zu belassen.